Fehlende Digitalkunde an Schulen: Weil wir Angst vor Neuem haben

Digitalkunde: Programmieren, Medienkunde, Kollaboration, Kreativität lehren (Foto: Iconathon, The Noun Project)

Die Digitalisierung schreit nach neuen Kompetenzen – Medienkompetenz, Kreativität, Kollaboration, Psychologie oder Programmieren. In Deutschland aber werden diese Skills an Schulen nicht flächendeckend vermittelt. Ein Fach „Digitalkunde“ würde eine weitere Bildungsungerechtigkeit vermeiden.

Weiterlesen

Advertisements

Magdalena Rogl (Microsoft): „Meine Kinder sollen sich selbständig im Netz bewegen können.“

Wie bereiten wir unsere Kinder auf eine freie Arbeitswelt vor, Magdalena Rogl? "Gib ihnen früh die Chance zu lernen, wie sie sich selbst organisieren." (Foto: Microsoft)

Sie arbeitet für ein Unternehmen, das mit digitalen Produkten groß wurde, als Chefin der digitalen Kanäle, mal im Büro, mal daheim – dabei stets im Internet. Wie bereitet die durchdigitalisierte Magdalena Rogl ihre vier Kinder auf die Arbeitswelt von morgen vor?
Weiterlesen